Wilhelmshaven-Touristik

Hauptnavigation

Inhalt

AGB Onlineshop

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Online-Shops der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH


1.     Einbeziehung und Geltungsbereich

1.1     Für die Vertragsbeziehung der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH mit dem Besteller gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Von unseren AGB abweichende Regelungen gelten nur dann, wenn diese von uns schriftlich bestätigt werden.

1.2     Vertragspartner:
1.2.1
Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH
gesetzlich vertreten durch Geschäftsführer Michael Diers
Banter Deich 2
26382 Wilhelmshaven

1.2.2
a)     natürliche Personen, die unbeschränkt geschäftsfähig sind und das 18. Lebensjahr vollendet haben,
b)     juristische Personen, die ihren Sitz in der Bundesrepublik Deutschland, einem anderen Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder der Schweiz haben.
Soweit das Angebot eines nicht den o.g. Voraussetzungen entsprechenden Vertragspartners versehentlich angenommen wurde, ist die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH innerhalb einer angemessenen Frist zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.
 

2. Vertragsschluss

2.1 Ihre Bestellung auf unseren Internetseiten, stellt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Nachdem Sie diese Bestellung auf www.wilhelms-haven-touristik.de abgeben, erhalten Sie von uns eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Bitte beachten Sie, dass diese Bestellbestätigung noch keine Annahme Ihres Angebotes ist, sondern nur eine Information über den Eingang Ihrer Bestellung. Der Kaufvertrag kommt erst mit Bestätigung des Versands (Versandbestätigung) zustande, dies erfolgt durch eine zweite E-Mail.

2.2     Verfügbarkeitsvorbehalt:
Sollte die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH nach Vertragsabschluss feststellen, dass die bestellte Ware nicht mehr bei der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH verfügbar ist, ist die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH dem Kunden gegenüber zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich darüber informiert, dass die bestellte Ware nicht mehr zur Verfügung steht. Bereits eingegangene Zahlungen des Kunden werden dem Kunden unverzüglich nach dem Rücktritt vom Vertrag erstattet.

3. Rückabwicklung

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

4. Versand/Lieferung

4.1.    Die Lieferung der Ware erfolgt auf Kosten des Kunden.
4.1     Die Rechnungsstellung und Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands und Ländern der Europäischen Union an die von Ihnen mitgeteilte Lieferadresse.
4.2     Die Lieferzeiten und Verfügbarkeit sind produktabhängig. In der Regel führen wir die angebotenen Produkte auf Lager. Die Lieferzeit beträgt in diesem Fall zwei bis drei Tage nach Eingang der Bestellung bzw. Eingang des Kaufpreises. Sollten sich Produkte nicht im Lager befinden, kann sich die Lieferzeit auf ca. fünf bis acht Tage verlängern. Die hier beschriebenen Lieferzeiten sind unverbindlich und können beim Versand ins Ausland z.T. deutlich abweichen.
4.3     Bitte prüfen Sie das Paket bei Erhalt sofort auf Vollständigkeit und Unversehrtheit. Falls das Paket beschädigt sein sollte, reklamieren Sie es bitte umgehend beim Zusteller und verweigern Sie die Annahme. Setzen Sie sich in diesem Fall bitte auch mit uns in Verbindung.

5. Preise und Zahlungsbedingungen

5.1     Die Preisangaben im Wilhelmshaven Touristik Online Shop sind Endpreise inklusive der Mehrwertsteuer. Die Kosten für Verpackung, Versand- und Nachnahmegebühren sind nicht in den Stückpreisen enthalten und werden gesondert in der Bestellung aufgeführt. Alle genannten Preise gelten nur innerhalb Deutschlands.
5.2     Die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit der Zahlung per Nachnahme oder per Vorauskasse.
5.2.1     Nachnahme: Sie bezahlen bei Erhalt der bestellten Ware in bar an den von der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH beauftragten Zusteller. Die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH berechnet Ihnen Nachnahmegebühren von 6 €. 
5.2.2     Vorauskasse: Sie überweisen den Rechnungsbetrag auf das oben genannte Konto. Nach Eingang der Zahlung schicken wir Ihnen die bestellten Waren umgehend zu. Wird bei Vorauskasse nicht innerhalb von acht Tagen nach Vertragsabschluss der Geldeingang auf das angegebene Konto verzeichnet, besitzt die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH das Recht vom Vertrag zurückzutreten und die Bestellung zu stornieren.

6. Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH.

7. Gewährleistung

7.1     Bei Mängeln der Kaufsache gelten grundsätzlich die gesetzlichen Vorschriften zur Mängelgewährleistung.
7.2     Im Falle einer nicht vollständigen Lieferung wird die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH umgehend nachliefern. Liegt ein Mangel der bestellten Ware vor, kann der Kunde wahlweise Mängelbeseitigung oder Lieferung einer neuen Sache verlangen. Kommt die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH ihrer Verpflichtung zur Mängelbeseitigung oder Lieferung einer neuen Sache (Nacherfüllung) nicht nach und hat die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH eine bestimmte angemessene Frist zur Nacherfüllung verstreichen lassen, ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine Minderung des Kaufpreises zu verlangen. Eine Fristsetzung ist entbehrlich, sofern die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH beide Arten der Nacherfüllung verweigert, ihm diese wegen unverhältnismäßigem Kosten unzumutbar ist, die vom Kunden gewählte Art der Nacherfüllung fehlschlägt oder wenn besondere Umstände vorliegen, die eine sofortige Geltendmachung des Kunden rechtfertigen.

        Darüber hinaus kann der Kunde Schadensersatz statt der Leistung verlangen, soweit die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH die Pflichtverletzung zu vertreten hat. Der Anspruch des Kunden auf Rücktritt vom Vertrag besteht nicht, sofern es sich um einen unerheblichen Sachmangel handelt.
7.3     Die Sachmängelhaftung umfasst nicht die Haftung für solche Mängel, die aufgrund unsachgemäßer Nutzung oder einer überdurchschnittlichen Beanspruchung der Ware seitens des Käufers zurückzuführen ist. Mängel aufgrund der üblichen Verschleißerscheinungen sind ebenfalls von der Sachmängelhaftung ausgenommen.
7.4     Offensichtliche Mängel sind innerhalb von fünf Tagen nach Lieferung der Ware anzuzeigen, versteckte Mängel unverzüglich nach der Entdeckung.
7.5     Sollten Sie trotz sorgfältiger Kontrollen ein mangelhaftes oder beschädigtes Produkt erhalten, wenden Sie sich bitte von Montag-Freitag in der Zeit von 10.00 bis 20.00 Uhr und Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr an unseren Kundenservice:
 
E-Mail:            tourist-info@wilhelmshaven-touristik.de  
Telefon:         +49 (0) 44 21 - 91 300 - 0
Fax:                +49 (0) 44 21 - 91 300 - 10

8. Haftung

8.1     Die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH, ihre Geschäftsleitung, ihre Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften in Fällen vertraglicher Haftung, insbesondere auch bei Verzug und Unmöglichkeit, unerlaubter Handlung sowie aus sonstigem Rechtsgrund für Schäden, die nicht Körperschäden sind, bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.
8.2     Im Falle der leicht fahrlässigen Verletzung von vertraglichen Hauptpflichten durch die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH, ihre Geschäftsleitung, ihre Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den typischen vorhersehbaren Schaden beschränkt. Dies gilt auch für leicht fahrlässig verursachten Verzug oder Unmöglichkeit. Der typisch vorhersehbare Schaden beträgt maximal das Doppelte des Bestellwertes für den Vertrag, der dem haftungsbegründenden Ereignis zugrunde liegt.
8.3     Die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH haftet nicht für Schäden, die aus der Nutzung und/oder Verarbeitung entstanden sind. Die vorstehenden Haftungsausschlüsse und Haftungsbeschränkungen gelten nicht im Falle verschuldensunabhängiger Haftung, insbesondere nach dem Produkthaftungsgesetz, bei Körper- und Gesundheitsschäden oder Verlust des Lebens.
8.4     Weder Datenverarbeitungsanlagen noch Computersoftware arbeiten nach dem aktuellen Stand der Technik durchgehend fehlerfrei. Entsprechend kann die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH auch keinen durchgehend fehlerfreien Betrieb des Online-Handels technisch sicherstellen. Durch Ausfall der Stromversorgung oder Versorgungsleitungen der Provider der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH kann die Internetpräsenz zwischenzeitlich unerreichbar sein. Die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH schließt die Haftung für Schäden aus, die darauf beruhen, dass infolge technischer Mängel Kaufangebote nicht bei der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH eingehen oder dort nicht berücksichtigt werden, es sei denn, die Ausfälle beruhen auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH, seiner Geschäftsleitung, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen.

9. Datenschutz

Informationen zum Datenschutz bei der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH entnehmen Sie bitte der separaten Datenschutzerklärung.
 

10. Schlussbestimmungen und Rechtswahl 

10.1     Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder ihre Wirksamkeit später verlieren, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
10.2     Es gilt deutsches Recht.
10.3     Ausschließlicher Gerichtsstand ist Wilhelmshaven oder ein anderer gesetzlicher Gerichtsstand nach Wahl der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH, soweit der Besteller Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist.

Rechtliches